Swavoury Food

Auf der Suche nach neuen und einzigartigen Geschmackserlebnissen landet man zwangsläufig bei neuen Kombinationen der Grundgeschmacksrichtungen: süß, bitter, salzig, sauer, umami. Es zeugt von kulinarischer Raffinesse, wenn diese Kombinationen gut gelingen. Immer beliebter wird die Kombination aus süß (sweet) und salzig (savoury), eben „swavoury“. Es fing an mit gesalzenem Karamell und Schokolade mit Meersalz. Aber probieren Sie doch mal ein Steak mit Cranberry Sauce, ein Maple Bacon Cupcake… oder Gemüsejoghurt.

Produktinspirationen: Blue Hill Yogurt, z.B. Karotte, Tomate oder Rote Beete

Rezeptideen: http://www.delish.com/cooking/g2160/sweet-savory-recipes